check tag wrench cart

Kontinuierliche Pulsmessung

Kontinuierliche Pulsmessung

Verfolge deinen Puls rund um die Uhr

Durch die kontinuierliche Pulsmessung erhältst du umfassende Informationen über deinen Puls im Tagesverlauf und während des Schlafs.

Erhalte eine vollständige Übersicht über deine tägliche Aktivität

Die kontinuierliche Pulsmessung liefert Aufschluss über deinen Puls am Tag und in der Nacht. Pulsmessungen können dir in Kombination mit Aktivitätsdaten Auskunft darüber geben, welche Zeiträume der körperlichen Aktivität für dich am Tag besonders nützlich waren.

Genauere Aktivitätsdaten

Die kontinuierliche Pulsmessung ermöglicht es, dass auch sportliche Aktivitäten ohne Bewegung der Arme – z. B. Radfahren – bei der Erreichung des täglichen Aktivitätsziels berücksichtigt werden. Mehr erfahren

Erfahre, wie sich deine Aktivitäten summieren

Die Funktion zur kontinuierlichen Pulsmessung erfasst alle deine täglichen Aktivitäten, damit du erkennst, welchen Gesundheitsnutzen du hast.

Verstehe, wie sich dein Herz 24/7 verhält

Dein Puls kann sich tagsüber aufgrund verschiedener Faktoren ändern. Er ändert sich je nach den Anforderungen deiner Muskeln bei den täglichen Aktivitäten und schwankt im Laufe der Nacht. Auch Stress und Gefühle können Veränderungen der Herzfrequenz verursachen.

Mehr erfahren

So funktioniert die kontinuierliche Pulsmessung

Mit der eigens von Polar entwickelten Lösung zur optischen Pulsmessung am Handgelenk lässt sich dein Puls einfach und bequem am Handgelenk messen – Tag und Nacht. Die kontinuierliche Pulsmessung ist eine Funktion zur Ergänzung der Polar Funktion „24/7 Activity Tracking“.

Mehr erfahren

Kompatible Produkte

Related blog posts

Continuous wrist-based heart rate

To help you achieve your health and fitness goals we're proud to introduce continuous heart rate tracking – available on the new Polar A370 fitness tracker.

Read story

Continuous heart rate for Polar M430 out now

Great news for all Polar M430 owners! Continuous heart rate measurement is now available. Find out what it is and how to get started.

Read story

Change region

If your country is not listed on this page, please find your local contact details, retailers and stores and service points on our global site.

Jede Aktivität zählt

Wenn du bei körperlicher Betätigung auch auf Aktivitäten mit minimalen Bewegungen des Handgelenks setzt, zum Beispiel das Schieben eines Kinderwagens, das Tragen von Einkaufstüten oder Radfahren, dann wird deine Gesamtaktivität von der Funktion „Kontinuierliche Pulsmessung“ besser erfasst. Zudem werden so alle deine Aktivitäten beim Fortschritt in Bezug auf die Erreichung deines Aktivitätsziels berücksichtigt.

Je höher der gemessene Puls während körperlicher Aktivität ist, desto höher ist das erfasste Aktivitätsniveau. Jede Art der körperlichen Anstrengung zählt, ob Spazierengehen auf einem steilen Weg oder das Tragen eines schweren Rucksacks.

Wodurch werden die Pulsänderungen tagsüber hervorgerufen?

Muskelbeanspruchung

Dein Puls ändert sich vorwiegend als Reaktion auf die Beanspruchung deiner Muskeln bei täglichen Aktivitäten. Beispielsweise muss dein Herz beim Radfahren schneller schlagen als beim Sitzen, weil das Herz über den Blutkreislauf den Sauerstoff und die Nährstoffe liefert, die deine Muskeln benötigen, um Energie für deine Aktivitäten bereitzustellen.

Stress und Gefühle

Auch Stress und Gefühle können der Grund für Pulsschwankungen sein. Aufregung sorgt beispielsweise für einen höheren Puls. Wenn du an sportlichen Wettkämpfen teilnimmst, kennst du wahrscheinlich aus eigener Erfahrung, dass dein Puls davor und währenddessen höher ist als sonst. Nervosität und Anspannung treiben den Puls in die Höhe. Die natürlichen Hormone in deinem Körper bereiten dich auf den Wettkampf vor.

Schlaf

Während des Schlafs verlangsamt sich der Herzschlag normalerweise aufgrund komplexer Regulierungsmechanismen des Körpers. Es gibt keinen Normalbereich für den Puls während des Schlafs, weil dieser von Alter, Geschlecht, Fitnesslevel des Herz-Kreislaufsystems und ggf. Medikamenten abhängig ist.

Dein Puls schwankt zudem im Laufe der Nacht. Die Pulsänderungen während des Schlafs spiegeln teilweise die veränderte Tiefe des Schlafs wider.

Der niedrigste Puls im Schlaf kann in unterschiedlichen Nächten zu unterschiedlichen Zeitpunkten auftreten. Dieser Wert wird häufig dann gemessen, wenn du dich in einer der tiefsten Schlafphasen befindest. Beachte jedoch, dass der niedrigste Puls während des Schlafs nicht das Gleiche ist wie die Herzfrequenz in Ruhe. Die Herzfrequenz in Ruhe wird im Liegen gemessen, wenn du wach bist.