Polar und ÖRV gehen gemeinsamen Weg

Thursday, März 25, 2010 Neben den bereits bestehenden und erfolgreich verlaufenden Partnerschaften, stattet Polar nun auch den Österreichischen Ruderverband (ÖRV) mit Herzfrequenz-Messgeräten aus und ermöglicht neue Rahmenbedingungen für ein gezieltes Training.


Verbandstrainer Holger Weißböck steht der neuen Partnerschaft sehr positiv gegenüber: „Ich bin sehr froh über die Partnerschaft mit Polar. Wir streben für unsere Mannschaften professionell gesteuertes Training, bereits ab dem Jungendalter, an. Neue Features wie GPS oder das Team2-System können hoffentlich wesentlich zum Erfolg unserer Teams beitragen."