DM-Titel Für TUS Griesheim

Sunday, September 21, 2008


Beim Crossduathlon in Zittau, der unter widrigen Bedingungen stattfand, konnte sich Philipp Seipp vom TUS Griesheim den Meistertitel in der Altersklasse M20 sichern. Im Zittauer Gebirge behauptete sich Seipp auf den 1.500 Metern Schwimmen, 36 Kilometern auf dem Mountain Bike und beim abschließenden 9 Kilometer Lauf im Dauerregen und sicherte sich in 2:49:02 Stunden den Meistertitel. In heimatlichen Gefilden konnte der Triathlon-Profi Maik Petzold einen Hattrick feiern. Nach dem zweiten Platz bei der Wintertriathlon DM, dem dritten Rang bei der Triathlon DM in Gelsenkirchen, gelang Petzold bei der O-See Challenge erneut ein Platz auf dem Treppchen. Der dritte Rang in heimatlichen Gefilden entschädigte Petzold für die verpasste Olympia-Qualifikation. „Als Erster aus dem Wasser und als Vierter nach der schweren Radstrecke, war ich überglücklich, heil vom MTB auf die Laufstrecke stürmen zu können, um 31:53 Minuten später das Podium komplettieren zu können“ beschreibt Petzold seine Eindrücke von der Cross-Triathlon DM in Zittau.



 



Text: Harald Bajohr