POLAR, EINEN HERZSCHLAG VORAUS IN DER BLUETOOTH SMART TECHNOLOGIE

16/02/2012

Polar, der Marktführer und Pionier der Herzfrequenz-Trainingstechnologie ist eines der ersten Unternehmen, das den Bluetooth® Smart Standard einsetzt. Anlässlich der International CES (Consumer Electronics Show) im Januar 2012, präsentierte Polar in Las Vegas den neuen Polar H7 Herzfrequenz-Sensor, der die energiesparende Bluetooth Smart Technologie für die kabellose Herzfrequenz-Übertragung nutzt. Polar gehört zu den Finalisten des 7. jährlich verliehenen Bluetooth SIG (Special Interest Group) Best of CES Awards.

Fast 20 Millionen Sport- und Fitnesstraining-Anwendungen wurden 2011 auf Smartphones installiert. Es wird erwartet, dass sich die Download-Zahl in diesem Jahr verdoppelt, da aktive Menschen mehr über ihre Leistungsfähigkeit wissen möchten. Daher steigt die Nachfrage nach einem bewährten und verlässlichen Herzfrequenz-Sensor, der sich mit Smartphones verbindet. Mit dem H7 Herzfrequenz-Sensor kann der Nutzer seine Herzfrequenz live, in Echtzeit auf der mobilen Trainingsanwendung ablesen, um das Beste aus jeder Trainingseinheit zu machen. Er ermöglicht, die Trainingsintensität während des Work-outs zu sehen, später zu analysieren und zu teilen.

Bluetooth Smart ist der erste wirklich offene drahtlose Übertragungsstandard für Sport und Fitness. Die nächste Generation des Bluetooth Standards bietet einen niedrigen Energieverbrauch, stabile und zuverlässige Funktion sowie volle Kompatibilität mit Bluetooth Smart Ready Produkten. Dies ermöglicht dem komfortablen H7 Herzfrequenz-Sensor, die Herzfrequenz-Daten kabellos zu einer mobilen Trainingsanwendung im Smartphone, Tablet oder jedem anderen Bluetooth Smart Ready Produkt zu übertragen. Zudem hält die Batterie des Herzfrequenz-Sensors länger.
Um den Brustkorb getragen, passt sich der H7 nahtlos an die Körperform des Nutzers an und bringt völlige Bewegungsfreiheit beim Training. Der Brustgurt ist die zuverlässigste Herzfrequenz-Messmethode und funktioniert durchweg, selbst während noch so intensiver Einheiten. Mit seinem Einhakmechanismus ist der weiche Textil-Gurt schnell an- und abgelegt. Die Bluetooth Smart Übertragung stellt sicher, dass die mobile Anwendung nur das Herzfrequenz-Signal des Nutzers empfängt und nicht das eines Anderen. Eine selbstwechselbare Batterie erhöht die Benutzerfreundlichkeit zusätzlich. Neben der drahtlosen Bluetooth Technologie nutzt der H7 die codierte 5 kHz Übertragung und ist damit mit den meisten Polar Trainingscomputern kompatibel.

“Der Polar H7 Herzfrequenz-Sensor ist eine großartige Ergänzung unseres Produkt-Portfolios, da er EKG-genau die Herzfrequenz auf jedes Bluetooth Smart Ready Produkt bringt. Dies erweitert die Möglichkeiten der Verfolgung der Herzfrequenz enorm, von der Fitnesstestung bis hin zu einer neuen Dimension bei Videospielen”, so Matti Rautiainen, OEM Product Manager bei Polar. “Zudem macht es die Bluetooth Smart Technologie schnell und einfach, die Herzfrequenz dem Smartphone hinzu zu fügen. Sie ermöglicht, das Training zu verfolgen und in der geplanten Intensität zu trainieren, um den gewünschten Trainingseffekt sicher zu erzielen.”

Der H7 Herzfrequenz-Sensor wird ab Ostern als Polar Accessoire im Fachhandel erhältlich sein.

Über Polar

Polar Electro ist seit der Gründung 1977 Wegbereiter für den gesamten Bereich der kabellosen Herzfrequenz-Messung im Profi- und Breitensport. Mit mehr als 30-jähriger Erfahrung ist das Unternehmen weltweit führend für Herzfrequenz-orientierte Trainingstechnologie und bei einfachen Lösungen für Sportler, die ihr Training auf ein höheres Level bringen möchten.

Mit Sitz nahe Oulu in Finnland ist das Unternehmen in über 80 Ländern tätig und wird von über 35.000 Händlern weltweit vertrieben.
Heute sind die preisdotierten Polar Trainingcomputer weltweit die Nummer Eins bei den Endverbrauchern.

- Ende -

Hinweis für Redakteure:
Wasserbeständigkeit
Die Wasserbeständigkeit von Polar Produkten wird gemäß der internationalen Norm IEC 60529 IPX7 (1 m, 30 min, 20 ºC) geprüft. Je nach Wasserbeständigkeit werden die Produkte in drei unterschiedliche Kategorien eingeteilt.
Water resistant IPX7: Zum Baden und Schwimmen ungeeignet. Schutz vor Wasserspritzern, Schweiß und Regentropfen. Nicht mit Hochdruckreiniger säubern.
Water resistant: Zum Schwimmen ungeeignet. Schutz vor Wasserspritzern, Schweiß, Regentropfen usw. Nicht mit Hochdruckreiniger reinigen.
Water resistant 30 m/50 m: Zum Baden und Schwimmen geeignet.
Water resistant 100 m: Zum Schwimmen und Schnorcheln (ohne Sauerstoffflaschen) geeignet.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Karen Siems
PR
Polar Electro GmbH Deutschland
Hessenring 2
64572 Büttelborn
Tel.: (0 61 52) 92 36-836
E-Mail: Karen.Siems@polar.fi

Die in diesem Dokument genannten Produkt- und Firmennamen können Handelsmarken der jeweiligen Eigentümer sein. Die angegebenen Texte / Bilder können kostenlos im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung über Polar verwendet werden. Fotonachweis: Polar Electro. Im Falle einer Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar.