Fitness zum Auspacken

11/10/2011

Dieses Jahr werden Fitnessziele wahr



Büttelborn, 2011 - In diesem Jahr wird es für alle aktiven Fitnessfreunde und für die, die es noch werden wollen, bunt unter dem Weihnachtsbaum. Zum einen ist mit der Entwicklung des Trainingscomputers RCX5 eine absolute Innovation für alle Triathleten und Multisportler auf den Markt gebracht worden und zum anderen hat Polar auch in Sachen Design tief in den Farbkasten gegriffen. Ob Pink oder Orange, Rot oder Blau, jeder wird seinen ganz persönlichen Lauf- und Fitnesspartner in diesem Angebot finden.



Welcher Trainingscomputer passt zu wem



Wer sich auf die leuchtenden Augen seiner sportlich ambitionierten Lieben freuen möchte, packt den neuen Trainingscomputer RCX5 als Geschenk ein. Zu Wasser, auf dem Lande oder auf dem Rad, der neue RCX5 fühlt sich überall pudelwohl und ist gemeinsam mit dem Athleten zu Höchstleistungen bereit. Der Trainingscomputer RCX5 mit bewährten, optimierten und ganz neuen Funktionen trifft bei allen ambitionierten Ausdauersportlern genau ins Schwarze. Er unterstützt effizient in der Planung, in der Durchführung und in der detaillierten Analyse des Trainings. Ein absolutes Highlight ist die Training Load Funktion, die online über www.polarpersonaltrainer.com ausgewertet werden kann. Sie garantiert eine optimale Steuerung der Trainingsbelastung. Die Trainingsbelastung wird optisch als Kurve angezeigt und ist leicht zu interpretieren. Sie demonstriert die kumulative Trainingsbelastung und sagt, wann man für die nächste Trainingseinheit bereit ist und weiß schon im Voraus, wie sich die Trainingsbelastung, basierend auf dem aktuellen Trainingsprogramm, entwickeln wird. Dies verhindert ein Übertraining und ermöglicht ein maßgeschneidertes Training. Mit allen weiteren Funktionen ist der Trainingscomputer RCX5 die optimale Lösung für alle Multisportler.



Für Fitnessfreunde



Wer seine Liebsten zu mehr körperlicher Aktivität und Fitness animieren oder die Aktiven im Freundes- und Familienkreis weiter unterstützen möchte, der wählt sein Fitnessgeschenk unter den Trainingscomputern FT4, FT7, FT40 oder FT60 aus. Je nach Ausführung erstellen diese kleinen Trainingsspezialisten individuelle Trainingspläne, bestimmen tagesaktuell die persönlichen Belastungszonen, sagen, ab wann der Fettstoffwechsel angekurbelt oder ab wann an einer verbesserten Fitness gearbeitet wird. Sie zeigen die verbrannten Kalorien an und speichern die einzelnen Trainingseinheiten. Mit all ihren Möglichkeiten zur Trainingsunterstützung, motivieren die Trainingscomputer immer wieder aufs Neue die Laufschuhe zu schnüren, eine Runde zu laufen oder noch mal im Fitness Studio aktiv zu werden - ganz wie ein Personal Trainer.

Das Motto Weihnachten 2011: Fitness einpacken, Fitness auspacken, Fitness anpacken.




Angehängte Datei:
PM Fitness zum Auspacken.pdf