Schenken Sie doch . . . einen Marathon

Friday, December 18, 2009


Das alte Jahr ist noch nicht so richtig abgeschlossen und schon winken, quasi rechtzeitig vor dem Fest, die neuen Herausforderungen für 2010. Ob Trriathlon, Marathon oder andere Veranstaltungen, die meisten Terminlisten sind noch vor der Jahreswende in den entsprechenden Magazinen und Laufkalendern veröffentlicht.



Der Veranstalter des Frankfurt-Marathons winkt mit Geschenkideen für die letzte Minute. Für diejenigen, die den Marathon 2009 gefinished haben, ist das Buch zum Frankfurt-Marathon sicherlich eine schöne Erinnerung. Auf 120 Seiten lässt der Sportjournalist Steffen Gerth aus Darmstadt die Rekordveranstaltung Revue passieren. Der Versand des Marathonbuches geschieht noch rechtzeitig vor Weihnachten, so garantiert der Veranstalter.



Für Wiederholungstäter oder Newcomer, der Frankfurt-Marathon lockt bei rechtzeitigen Anmeldung mit ermäßigten Preisen. So beträgt der Organisationsbeitrag für die Teilnahme am zweitschnellsten deutschen Marathon am 31. Oktober 2010 bis zum 31. Januar 2010 50 Euro. Eigentlich also eine schöne Geschenkidee, die mit der Vorbereitung ein Geschenk für das ganze Jahr ist.



„Wir haben unsere Startgelder stabil gehalten. Und auch die Leistungen der Organisation in Frankfurt bleiben natürlich auf dem gewohnt hohen Standard“, verspricht Jo Schindler, Renndirektor des ältesten deutschen Stadtmarathons. So ist Frankfurt der einzige bedeutende Marathon in Deutschland, bei dem Läufer/innen die Nudelparty inklusive Getränke kostenfrei in Anspruch nehmen können.



Insbesondere der Staffelmarathon erfreut sich großer Beliebtheit. Hier zählen die schnellsten Anmelder. Der Frankfurt-Marathon spielt auch bei Polar wieder eine wichtige Rolle. „Wir sind ganz sicher, dass wir wieder mit einer Polar Team-Staffel am Start stehen. Bestimmt wird auch wieder der eine oder andere Mitarbeiter sich auf die Marathonstrecke begeben“, verspricht Polar Sportbeauftragte Daniela Diez.



Selbstverständlich locken auch alle anderen Veranstaltungen mit reduzierten Preisen für schnelle Entscheider. Machen Sie sich selbst oder anderen eine Freude. Warum also nicht eine Teilnahme an einem Sportevent verschenken?