Mockis 23. DM-Titel

Tuesday, July 7, 2009 Die Hitze konnte ihr nichts anhaben. Mit einer harten Trainingswoche in den Beinen, die aus 130 Laufkilometern mit der Konzentration auf den WM-Marathon bestand, konnte Sabrina Mockenhaupt im Rahmen der Deutschen Leichtathletik Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Ulm einen weiteren Meistertitel sammeln.


Über die 5.000 Meter führte Sabrina Mockenhaupt das Feld bis fünf Runden vor Schluss an. Dann setzte sie sich ab und kam nach 16:12,65 Minuten ins Ziel. Der achte Meistertitel über die 5.000 Meter war perfekt. Platz zwei ging an die Wattenscheiderin Birte Bultmann, Marathon Europameisterin Ulrike Maisch blieb der dritte Platz.



„Wegen der Hitze während des Rennens habe ich das Tempo auch nicht von Anfang an hoch gehalten und mich erst auf den letzten Runden abgesetzt. Besonders toll war diesmal die Stimmung im Stadion. Viele sind tatsächlich schon im „WM-Fieber". Ich werde nun die nächsten Wochen weiterhin intensiv für meine WM-Vorbereitung nutzen", so das Fazit von Sabrina Mockenhaupt. Die Leichtathletik-WM kann also kommen.