Sabrina Mockenhaupt: Vierter Hallen-Titel über 3.000 Meter

Monday, February 23, 2009


Sabrina Mockenhaupt präsentiert sich weiterhin in sehr guter Form. Am 14. Februar  verbesserte „Mocki“ in Düsseldorf bereits die deutsche Jahresbestleistung über die 1.500 Meter in der Halle auf 4:16 min. Konkurrenzlos gestaltete sich für Sabrina Mockenhaupt auch das Rennen der Frauen über 3.000 Meter am vergangenen Samstag im Rahmen der Deutschen Meisterschaften in der Halle in Leipzig.



"Ein bisschen Konkurrenz wäre schon schön gewesen, aber ich hatte mich schon darauf eingestellt, alleine vorne weg zu laufen", meinte Sabrina Mockenhaupt nach ihrem Alleingang. "Mockis“ 4. Deutscher Hallentitel über die 3.000 Meter in 8:57 min ist ein guter, letzter Formtest vor dem Start  in die Outdoor-Saison, denn am 14. März stehen in Ingolstadt die Deutschen Crosslauf-Meisterschaften auf dem Programm.



"Mockis“ Entscheidung, bei der Leichtathletik WM über die 10.000 Meter an den Start zu gehen und auf den Marathon zu verzichten, hat der deutschen Damen-Marathonszene schnell Klarheit verschafft. „Ich habe die Entscheidung getroffen, weil ich mir über diese Distanz immer noch eine Verbesserung erwarte und auch noch nicht die Marathonerfahrung habe, dass ich in einem Rennen ohne Führung optimal laufen könnte“, begründet Sabrina Mockenhaupt die Entscheidung.