Duathlon-WM: Jenny Schulz verpasst knapp Bronze

Tuesday, September 7, 2010 Jenny Schulz, amtierende Deutsche Duathlonmeisterin, verfehlte mit einem Rückstand von nur 6 Sekunden auf Felicity Sheedy-Ryan einen Platz auf dem Podium. Während die überlegene Britin Catriona Morrison und Silbermedaillengewinnerin Sandra Levenez aus Frankreich die ersten zwei Plätze unter sich ausmachten, boten sich die 26 jährige Frankfurterin und die Australierin einen spannenden Kampf um die Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften 2010 in Edinburgh (Schottland).