DIE BELIEBTE POLAR TRAININGS APP POLAR BEAT TESTET JETZT DIE FITNESS DER SPORTLER

18/02/2013

Polar Beat ist bereits eines der weltweit führenden Fitness Apps auf dem Markt und ab sofort können die Polar Beat Nutzer von einer weiteren Smart Coaching Funktion, dem Polar Fitness Test, profitieren. Darüber hinaus hilft das verbesserte Design die Geschwindigkeits- und Herzfrequenzdaten einfacher zu verstehen und zu interpretieren.

Mit einem Polar Bluetooth Smart Herzfrequenz-Sensor – wie dem Polar H6 oder H7 – wird aus Polar Beat der smarteste Trainingsbegleiter, den es gibt. Es ist nun ganz einfach Trainingsziele zu setzen, in der richtigen Intensität zu trainieren und die Trainingserfolge zu beobachten. Zudem erfährt man noch, wie viel Kalorien beim Workout verbrannt wurden.

Polar hat nun seine einzigartige Smart Coaching Funktion Fitness Test in Polar Beat integriert. So kann die aktuelle Fitness ermittelt und der Fortschritt über einen längeren Zeitraum beobachtet werden. Der Test informiert nach fünf Minuten, unter Verwendung eines Herzfrequenz-Sensors, über die maximale aerobe Leistungsfähigkeit. Dieser Test wird im Ruhezustand ausgeführt und basiert auf den persönlichen Daten des Nutzers und dem Herzfrequenzwert im Ruhezustand.

Gerald Gröhsenbrunner, Geschäftsführer Polar Österreich: "Wir helfen Sportlern ihre Leistung zu verbessern, indem wir intelligente Aspekte ins Training integrieren. Je smarter die Erkenntnisse, desto besser wird die Leistung im Laufe der Zeit. Der neue Polar Fitness Test ist eine großartige Möglichkeit die Verbesserung der Fitness über einen gewissen Zeitraum zu beobachten. Wir ermutigen Beat App-Nutzer den Test bald zu machen, sodass sie die Werte nach kurzer Zeit vergleichen können."

Preis, Verfügbarkeit und Kompatibilität

Polar Beat ist ab sofort kostenlos im Apple App Store https://itunes.apple.com/at/app/polar-beat-sports-fitness/id555252645?ls=1&mt=8 erhältlich.

Die neue Fitness Test Funktion kann für EUR 3,95 zusätzlich erworben werden. Im Vergleich mit anderen Fitness App‘s bietet Polar Beat bessere Zielsetzungs- und Echtzeit-Workoutanalysen. Beat ist mit dem iPhone 4S und iPhone 5 kompatibel und kann auch mit dem iPad 3, iPad 4 und iPad Mini verwendet werden.

Die erweiterten Funktionen für Polar Beat - wie Herzfrequenzmessung, genaues Kalorienzählen und das Überwachen der Trainingsintensität erfordern einen Polar Herzfrequenz-Sensor, wie der neue Polar H6 Herzfrequenz-Sensor. Der Polar H6 (wie auch H7) Herzfrequenz-Sensor funktioniert mit Bluetooth Smart für eine qualitativ hochwertige Verbindung und minimalen Batterieverbrauch. Erfahren Sie mehr über Polar Beat und H6 unter http://www.polar.com/beat/at-de/.

ÜBER POLAR

Polar Electro war seit der Gründung 1977 Wegbereiter für den gesamten Bereich der Herzfrequenz-Messung im Profi- und Breitensport. Mit der über 35-jährigen Erfahrung ist das Unternehmen weltweit führend für Herzfrequenz-orientierte Trainingstechnologie und bei einfachen Lösungen für Sportler, die ihr Training auf ein höheres Level bringen möchten. Mit Hauptsitz in Oulu Finnland wirkt das Unternehmen in über 80 Ländern, das Vertriebsnetz von Polar umfasst 35.000 Händler weltweit.

Weitere Informationen: www.polar.com
www.facebook.com/polaroesterreich

Pressekontakt:
Mag. Julia Fuchs
Marketing/PR
Handelskai 388/Top 432, 1020 Wien
E-Mail: julia.fuchs@polar.com
Tel: +43 (0)1 259 68 63 - 21
Mobil: +43 (0) 664/820 76 24

Das Polar Logo ist eine eingetragene Marke der Polar Electro. Die in diesem Dokument genannten Produkt- und Firmennamen sind Eigentum der Polar Electro. Andere Marken- und Produktnamen können Markennamen und Handelsmarken von Dritten sein. Die angegebenen Texte/ Bilder können kostenlos im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung über Polar verwendet werden. Fotonachweis: Polar Electro. Im Falle einer Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar.