Neu am Markt: Der Polar M460 GPS-Radcomputer

12/04/2017



Der neueste Radcomputer von Polar bietet alles, was ein Radcomputer auf Topniveau braucht: erweiterte Kompatibilität mit Leistungssensoren, Strava Live Segmente und die Herzfrequenz-Trainingsfunktionen von Polar.

WIEN, Österreich – 12. April 2017 – Polar, seit 40 Jahren führend im Bereich der Herzfrequenz-Messung und Sport Wearables, präsentiert den neuen Polar M460 Radcomputer. Das ganz in Schwarz gehaltene, Carbon-ähnliche Design mit verbesserten Grip an den Tasten macht den M460 optisch zum Hingucker. Aber es steckt auch viel Power drin: Ausgestattet mit integriertem GPS, erweiterter Kompatibilität mit Leistungssensoren, weiterentwickelten Powermetriken, Front-LED-Licht und Smart Coaching Funktionen ist er ein kleines Kraftpaket. Die Strava Live Segmente machen ihn darüber hinaus zum perfekten Trainingsgerät für Radsportler, die ihre Ziele erreichen möchten. Der Polar M460 ist ab April erhältlich – inklusive einer zweimonatigen Strava Premium Mitgliedschaft.

“Die Zusammenarbeit mit Profi-Athleten und Trainern hilft uns dabei, Trainingstechnologie zu entwickeln, die den Polar M460 zu dem zuverlässigen Trainingstool macht, das sie für ihr abwechslungsreiches Training benötigen,” sagt Gerald Gröhsenbrunner, Geschäftsführer der Polar Electro Austria GmbH. “Die Radcompuer von Polar sind wichtige Trainingsgeräte hingebungsvoller Radsportler, die zielstrebig an ihren Zielen arbeiten.”

Der vielseitige Polar M460 wartet mit zuverlässigem, integriertem GPS und barometrischer Höhenmessung auf und bietet für ein effizienteres Training eine umfangreiche Liste von kompatiblen Drittanbietern der Leistungsmessung und erweiterte Powermetriken, wie den Messwerten Normalized Power®, Intensity Factor® und Training Stress Score® von Training Peaks. Mit dem Polar M460 verpasst man auch während der Ausfahrt nichts, die Smart Notifications liefern Informationen zu eingehenden Anrufen, Textnachrichten, Kalendererinnerungen und Social Media Updates direkt aufs Display. Neue Rekorde aufzustellen ist mit der Unterstützung der Strava Live Segmente, nun noch einfacher, und der Spaß beim gegeneinander Matchen um neue Rekordzeiten bleibt da auch nicht auf der Strecke. Ganz neu ist auch die IPX7 Wasserbeständigkeit und die Akkulaufzeit von 16 Stunden.
Gekoppelt mit dem Polar H10, bietet der M460 noch viel mehr, die Radsportler profitieren von der jahrelangen Forschung in der Entwicklung hochpräziser Technologie im Bereich der Herzfrequenz-Messung. Die Smart Coaching Funktionen die über Polar Flow verfügbar sind, zeichnen Polar in dieser Hinsicht aus. Eine dieser verfügbaren Funktionen ist der Fitness Test, dieser erlaubt es dem User seine aktuelle Fitness festzustellen und mitzuverfolgen, wie sich diese im Laufe der Zeit verbessert. Die Trainingsbelastung zeigt dem User, wie sich das Training auf den Körper auswirkt, der Orthostatische Test, ermittelt wie sich die Herzfrequenz durch Training und Faktoren wie Stress und Krankheit verändert und der Erholungsstatus, wiederum, hilft dabei die Balance zwischen Training und Erholung zu finden.

“Polar ist kein neuer Player im Bereich Radsport, der beste Beweis ist der Launch des Polar M460,” sagt Gerald Gröhsenbrunner. “Radsportler verlassen sich auf exakte Daten, nicht nur zur Nachverfolgung, sondern um gezielt ihre Leistung zu verbessern. Und Polar hat seine Erfahrung als Pionier in der Entwicklung von Trainingstechnologie eingesetzt, mit der Leidenschaft für den Radsport kombiniert und den Top-Radcomputer schlechthin entwickelt.”


Der Polar M460 GPS-Radcomputer ist ab April 2017 im Fachhandel und auf polar.com erhältlich.

Polar M460
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis: € 179,95

Polar M460 HR (inkl. H10 Herzfrequenz-Sensoren Set)
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis: € 229,95

ÜBER POLAR
Polar ist der Marktführer in den Bereichen der Herzfrequenz-Messung, des Activity Trackings und der Trainingscomputer. Mit 40 Jahren Erfahrung und beispielhafter Kompetenz in innovativer, sportwissenschaftlicher und sportmedizinischer Forschung können wir für alle Ansprüche und Level eine umfassende Lösung anbieten. Das Produktangebot umfasst Rad- und Trainingscomputer, Activity Tracker, Training Apps sowie einen kostenfreien Webservice.

Die sportlichen Begleiter sind rund um den Globus bei über 35.000 Händlern erhältlich.
Der Hauptsitz ist in Kempele/Finnland.
www.polar.com/at-de

Umfassende Informationen zu aktuellen Polar Themen und Aktionen sowie rund um alle Polar Modelle sind unter www.polar.com/at-de, auf Facebook unter www.facebook.com/PolarGerman oder über twitter: Polar_News zu finden. Wer Tipps für die persönliche Trainingsplanung sucht oder sich einen individuellen Plan erstellen lassen möchte, ist auf den Seiten www.flow.polar.com genau richtig.

# # #

Pressekontakt:
Mag. Julia Fuchs
Marketing/PR

Handelskai 388/Top 432, 1020 Wien
E-Mail: julia.fuchs@polar.com
Tel: +43 1 / 259 68 63 - 21
Mobil: +43 664/820 76 24

Das Polar Logo ist eine eingetragene Marke der Polar Electro. Die in diesem Dokument genannten Produkt- und Firmennamen sind Eigentum der Polar Electro. Andere Marken- und Produktnamen können Markennamen und Handelsmarken von Dritten sein. Die angegebenen Texte/ Bilder können kostenlos im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung über Polar verwendet werden. Fotonachweis: Polar Electro. Im Falle einer Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar.