Wie wäre es mit dem neuen RCX5 im brandheißen Rot?

23/09/2011


Die neuen Funktionen des RCX5 unterstützen effizient in der Planung, in der Durchführung und in der detaillierten Analyse des Trainings. Der ZoneOptimizer hilft dabei, in der richtigen Herzfrequenz-Zone zu trainieren, die Sportprofile ermöglichen einen schnellen Wechsel zwischen den Sportarten und die Race Pace Funktion unterstützt dich dabei, die Ziellinie zum gesetzten Zeitlimit zu überqueren. Der RCX5 kann mit den GPS-Sensoren kombiniert werden und ist so vielseitig einsetzbar.



Unsicherheit war gestern - Wissend, dass hartes Training eine Herausforderung ist, dass die Form täglich variiert, abhängig von verschiedenen Faktoren wie Stress, ausreichender oder mangelnder Schlaf, gesundheitlicher Status und vorangegangenem Training, hat Polar eine bahnbrechende ZoneOptimizer Funktion entwickelt. Sie passt die Herzfrequenz-Zonen für jede Trainingseinheit automatisch an, immer ausgehend von der aktuellen körperlichen Verfassung. Das gibt die Sicherheit, dass jede Trainingseinheit effektiv genutzt wird.



Die perfekte Funktion, um die Geschwindigkeit zu kontrollieren - Die Race Pace Funktion

Das Renntempo (Race Pace) ermöglicht es eine Zielzeit für eine bestimmte Strecke zu setzen. In dieser Funktion finden die Athleten eine großartige Unterstützung, um das Tempo ihres Laufs oder ihrer Radstrecke einzuteilen. Auf dem Display erscheint während des gesamten Trainings die aktuelle Geschwindigkeit, sowie das aktuelle Tempo und die Angabe, wie viel Zeit man über oder unter dem gesetzten Zeitlimit ist. Eine kleine Figur im Display ist eine schöne visuelle Unterstützung.



Sportprofile sind essentiell für Multisportler und Triathleten, sie ermöglichen einen schnellen Wechsel zwischen den Sportarten während des Trainings. Mit nur wenig Tastenbewegung passt diese Funktion die Einstellungen des Trainingscomputers der jeweiligen Sportart an. Es erkennt automatisch die benötigten Sensoren, sodass zwischen dem Schwimmen, Radfahren oder Laufen keine Zeit oder Trainingsdaten verloren gehen. Mit der Polar WebSync Software können bestehende oder neue Sportprofile auf den RCX5 übertragen werden.



Sensoren mit neuer Funktion: Der G5 GPS-Sensor und der s3+ Laufsensor

Der extreme kleine G5 GPS-Sensor (34 g) misst Geschwindigkeit, Tempo sowie Distanz und ermöglicht es, die absolvierte Route mit der neuen map view Funktion auf polarpersonaltrainer.com noch einmal nachzuvollziehen. Hier können alle Trainingsdaten an jedem beliebigen Punkt der Route analysiert werden. Der G5 ist ein ausgesprochenes Fliegengewicht und findet in der mitgelieferten Oberarmbandtasche (26 g leicht und sehr flexibel) seinen Platz. Der G5 beinhaltet eine Batterie mit bis zu 20 Stunden Akkulaufzeit, welche via Micro USB wiederaufgeladen werden kann.



Der neue s3+ Laufsensor wurde in der Entwicklung weiter optimiert und garantiert mit einer noch stabileren Schuhhalterung, genaueste Geschwindigkeits-, Tempo- und Distanzdaten. Dieser kleine und leichte Sensor (23 g) ist stoß- und wasserbeständig und kommt selbst mit den anspruchsvollsten Läufen gut zurecht. Ein zuverlässiges Feedback über die Schrittfrequenz und durchschnittliche Schrittlänge erlaubt eine kontinuierliche Verbesserung der Lauftechnik.

Möglichkeiten der Distanz- und Geschwindigkeitsmessung bieten der GPS- und der Laufsensor sowie der Rad-Geschwindigkeitssensor (zusätzlich Trittfrequenz möglich), alle mit W.I.N.D Technologie ausgestattet und somit extrem störungsresistent.

Der RCX5 misst die Herzfrequenz auch im Wasser komfortabel und störungsfrei mit dem WearLink®+ Hybrid-Sender. Er wählt die bessere Übertragungstechnik aus und sendet die Daten entweder mit 5 kHz oder mit 2,4 GHz. Durch diese neue Technologie ermittelt der RCX5 die Herzfrequenz in jeder Lage.

Zu den RCX5 Funktionen kann das gesamte Training im Web-Service polarpersonaltrainer.com weiter analysiert werden. Es können komplette Ausdauerprogramme fürs Laufen und fürs Radfahren abgefragt werden. Vom Warm-up über das Training bis hin zum Cool-down kann für jede Trainingseinheit ein perfektes und harmonisches Programm erstellt werden. Die Trainingsprogramme werden einfach via DataLink auf den RCX5 übertragen. Einen Überblick über die Fortschritte erlaubt das Online-Tagebuch. Wer hier jede seiner Trainingseinheiten speichert, weiß ganz genau wo er steht und wo er noch etwas feilen muss. Einfach online einloggen, über PC oder Mac.



Für jeden Sportler die optimale Lösung

Für jeden Bedarf gibt es die richtigen Produktsets: Das Basis-Set beinhaltet den RCX5 Trainingscomputer, den WearLink®+ Hybrid Sender, die DataLink Datenübertragungseinheit und eine Kurzanleitung. Für Läufer gibt es ein Produktset mit dem s3+ Laufsensor und Radfahrer können das Set mit dem CS Geschwindigkeitssensor W.I.N.D. erwerben. Das Multisport-Set beinhaltet den neuen G5 GPS-Sensor. Alle Sets sind ab Oktober 2011 im Handel erhältlich.

Der RCX5 ist natürlich auch mit dem G3 GPS-Sensor W.I.N.D. und dem s3 Laufsensor W.I.N.D. kompatibel. Wer sein Training upgraden möchte, muss sich nicht gleich ein komplett neues Set zulegen.



Die Produktsets im Überblick:



RCX5

Unverbindliche Preisempfehlung: 289,95 €

- RCX5 Trainingscomputer

- WearLink®+ Hybrid-Sender

- DataLink Datenübertragungseinheit

- Kurzanleitung



RCX5 RUN

Unverbindliche Preisempfehlung: 359,95 €

- RCX5 Trainingscomputer

- WearLink®+ Hybrid-Sender

- s3+ Laufsensor

- DataLink Datenübertragungseinheit

- Kurzanleitung



RCX5 BIKE

Unverbindliche Preisempfehlung: 319,95 €

- RCX5 Trainingscomputer

- WearLink®+ Hybrid-Sender

- CS Geschwindigkeitssensor W.I.N.D.

- DataLink Datenübertragungseinheit

- Kurzanleitung



RCX5 MULTI

Unverbindliche Preisempfehlung: 389,95 €

- RCX5 Trainingscomputer

- WearLink®+ Hybrid-Sender

- G5 GPS-Sensor

- DataLink Datenübertragungseinheit

- Kurzanleitung





Kompatible Accessoires:



Polar G5 GPS-Sensor

- Misst Geschwindigkeit, Tempo und Distanz bei Outdoor-Sportarten

- Zeichnet exakt die GPS-Positionsdaten auf

- Größe: 38,7 x 63,6 x 12 mm



Polar s3+ Laufsensor

- Misst beim Laufen Geschwindigkeit, Tempo und Distanz, Schrittfrequenz und durchschnittliche Schrittlänge

- Ermittelt den Running Index

- Größe: 42 x 56 x 20 mm



Polar CS Geschwindigkeitssensor W.I.N.D.

- Misst die aktuelle, durchschnittliche und maximale Geschwindigkeit beim Radfahren ´



Polar CS Trittfrequenzsensor W.I.N.D.

- Misst die aktuelle und durchschnittliche Trittfrequenz deiner gesamten Radeinheit

- Misst die Trittfrequenz in Umdrehungen pro Minute



Polar Universal Radhalterung

- Einfach am Lenker zu befestigen

- Garantiert eine sichere Befestigung des Trainingscomputers



Polar WearLink®+ Hybrid-Sender

- Misst die Herzfrequenz, passt sich nahtlos der Körperform an

- Überträgt Daten sowohl mit 5 kHz als auch mit 2,4 GHz, um sicherzustellen, dass das Herzfrequenz-

   Signal immer gefunden wird



Polar DataLink

- Überträgt Daten kabellos vom Trainingscomputer auf polarpersonaltrainer.com

- Nutzt die W.I.N.D. Technologie für eine störungsfreie Datenübertragung





ÜBER POLAR

Polar Electro war seit der Gründung 1977 Wegbereiter für den gesamten Bereich der Herzfrequenz-Messung im Profi- und Breitensport. Mit der über 30-jährigen Erfahrung ist das Unternehmen weltweit führend für Herzfrequenz-orientierte Trainingstechnologie und bei einfachen Lösungen für Sportler, die ihr Training auf ein höheres Level bringen möchten. Mit Hauptsitz in Oulu Finnland wirkt das Unternehmen in über 80 Ländern, das Vertriebsnetz von Polar umfasst 35.000 Händler weltweit.



Weitere Informationen: www.polar-austria.at



Pressekontakt:

Mag. Julia Fuchs

Marketing/PR

Handelskai 388/Top 432, 1020 Wien

E-Mail: julia.fuchs@polar.fi

Tel: +43 (0)1 259 68 63 - 21

Mobil: +43 (0) 664/820 76 24



Das Polar Logo ist eine eingetragene Marke der Polar Electro. Die in diesem Dokument genannten Produkt- und Firmennamen sind Eigentum der Polar Electro. Andere Marken- und Produktnamen können Markennamen und Handelsmarken von Dritten sein. Die angegebenen Texte/ Bilder können kostenlos im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung über Polar verwendet werden. Fotonachweis: Polar Electro. Im Falle einer Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar.