Team Vorarlberg 2011: Offizielle Vorstellung in Rankweil

Monday, März 28, 2011


Anfang März wurde im Rad Haus Rankweil vor über 300 Gästen offiziell die Mannschaft des Team Vorarlberg, das aus ingesamt 13 Mitgliedern besteht, für die Saison 2011 vorgestellt, darunter auch Team Manager Harald Morscher und Geschäftsführer Thomas Kofler.

Die Saisonhöhepunkte des zum Teil sehr jungen Teams liegen großteils im eigenen Land. Dazu zählen die Tchibo Top Rad Liga und die Österreich-Rundfahrt im Juli, die auch in diesem Jahr wieder mit einer Etappe in Vorarlberg (Bludenz-Götzis) gestartet wird.

Manager Morscher hat sich für 2011 Großes vorgenommen: „Wir wollen mit einem guten Mix aus Routiniers und jungen Wilden in der Top Rad Liga die Titelverteidigung schaffen und bei der Österreich-Rundfahrt wieder überraschen."

Neben dem Team Vorarlberg wurden im Rad Haus Rankweil auch einige weitere Aktivitäten des Teams vorgestellt, wie zum Beispiel der Förderverein Radsport vor dem Arlberg. Neben den schon erwähnten Veranstaltungen finden außerdem der M3 Montafon Marathon, der neu ins Leben gerufene Arlberg Giro in St. Anton und die aus den Vorjahren bekannte ASVÖ Rad- und Ausdauerwoche statt.

Thomas Kofler: „Vorarlberg kann sich, auch dank der Unterstützung unserer Partner, wieder auf zahlreiche Spitzenveranstaltungen freuen."