Schattauer und Geierspichler siegen weiter

Thursday, Juni 25, 2009 Am 21. Juni fand im Wiener Prater zum siebten Mal der Austria Skate Marathon statt. Erwartungsgemäß setzte sich der Handbiker Wolfgang Schattauer in seiner Klasse durch. Thomas Geierspichler siegt in der Schweiz.



Wolfgang Schattauer, Goldmedaillengewinner bei den Paralympics 2008 in Peking, blieb beim Austria Skate Marathon (Handbike, 45 Kilometer) in der Wertung Tetraklasse gegen Markus Wallner erfolgreich. Der Wiener, der für den ABSV Wien startet, feierte somit bereits seinen achten Saisonsieg.



Auch der Salzburger Thomas Geierspichler zeigte bei den Schweizer Meisterschaften stark auf. Der Salzburger Rennrollstuhlfahrer holte sich am Wochenende in Ibach in der Schweiz zwei Siege und einen zweiten Platz. Im 800 m und 400 m-Rennen blieb er ungeschlagen, nur über die 200 m-Distanz musste sich der 33-Jährige seinem Schweizer Konkurrenten Beat Bösch geschlagen geben.