Sensationeller Mannschaftserfolg für das muskel-kater Genesis Team

Friday, September 11, 2009 Die Wetter-Vorzeichen für den Granitbeisser Marathon am 5. September 2009 waren nicht die besten. Doch die herbstliche Abkühlung und Dauerregen am Vortag des Rennens schränkten den Erfolg des Genesis Teams keineswegs ein.


Beinharte Anstiege, glitschige und damit extrem schwierig zu fahrende Downhills führten die Biker an die Grenze der Belastbarkeit. Für das muskel-kater Genesis Team gingen auf der Medium Distanz 48 km und 1480 Höhenmeter vier Fahrer ins Rennen.



Der Vizeweltmeister im 24 Std MTB Wolfgang Krenn und Monika Schachl, Olympiateilnehmerin von Peking 2008, schafften mit einer Zeit von 2:18:10,7 bzw. 2:41:55,6 einen Start - Ziel - Sieg. Adi Grundner kam mit den Bedingungen ebenfalls bestens zu recht und landete bei den Masters auf dem zweiten Platz. André Reitmayr komplettierte mit einem achten Platz das gute Teamergebnis.