Übersicht

Extra große Anzeige der EKG-genauen aktuellen und durchschnittlichen Herzfrequenz sowie der Trainingszeit

Manuell und automatisch einstellbare Zielzone mit Alarm

OwnCode® – schließt Störungen zwischen Trainingspartnern aus

Displaybeleuchtung

Fürs Schwimmen geeignet

Medien

Images

  • FT2
  • FT2

Funktionen

  • Basisfunktionen
    • Manuelle Zielzone (S/min)

      Manuelle Zielzone (S/min)

      Diese Funktion ermöglicht es dir, deinen Herzfrequenzbereich entsprechend zu deinem Training einzustellen. Du kannst die Zielzone für dein Training in Schlägen pro Minute (S/min) angeben.

    • Polar OwnCode® (5 kHz)

      Polar OwnCode® (5 kHz)

      Die codierte Herzfrequenz-Übertragung beruht auf der automatischen Verwendung eines Codes zur Übertragung deiner Herzfrequenz an den Trainingscomputer. Der Trainingscomputer nimmt nur die von deinem Sender übertragene Herzfrequenz an. Die Codierung verringert Störungen durch andere Trainingscomputer.

    • HF-basierte Trainingszonen mit visuellem und akustischem Alarm

      HF-basierte Trainingszonen mit visuellem und akustischem Alarm

      Du kannst, um die gewünschte Trainingsintensität festzulegen, Zielzonen für eine Trainingseinheit definieren, die auf deiner Herzfrequenz basieren. Wenn du dich außerhalb der voreingestellten Zonen bewegst, informiert dich der Trainingscomputer durch einen visuellen und akustischen Alarm.

    • Durchschnittliche und maximale HF des gesamten Trainings
    • Automatische Einstellung der HF-Zielzone auf Altersbasis (S/min.)

      Automatische Einstellung der HF-Zielzone auf Altersbasis (S/min.)

      Für ein sicheres und effektives Training bestimmt der Trainingscomputer automatisch deinen Herzfrequenzbereich nach der pauschalen Altersformel (220 minus Lebensjahre). Die Grenzwerte werden in Schlägen pro Minute (S/min) angezeigt. Siehe auch manuelle Zielzone.

    • Herzfrequenz in S/min

      Herzfrequenz in S/min

      Die Herzfrequenz ist das Maß der Leistung, die das Herz erbringt. Die Herzfrequenz wird in Schlägen pro Minute (S/min) ausgedrückt.

  • Trainingsfunktionen
    • HeartTouch-Funktion - Bedienung ohne Knopfbetätigung

      HeartTouch-Funktion - Bedienung ohne Knopfbetätigung

      Bei aktivierter HeartTouch-Funktion lassen sich verschiedene Trainingsinformationen während des Trainings ohne Tastendruck abrufen, indem der Trainingscomputer in die Nähe des Senders gebracht wird (zum Beispiel wenn Handschuhe das Drücken von Tasten erschweren).

  • Speicherfunktionen
    • Trainingseinheiten (mit Zusammenfassungen) - 1
  • Uhrenfunktionen
    • Beleuchtung
    • Datums- und Wochentagsanzeige
    • Textanzeige in Englisch
    • Uhrzeit (12/24 h)
    • Wasserbeständig - 30m

Verpackungsinhalt

Polar Loop 2 Polar Loop 2

Können wir dir ein ähnliches, aktuelleres Produkt als Alternative vorschlagen?

Polar Loop 2 im Überblick

  • Aktivitäts- und Schlaftracking 24/7
  • Personalisierte Aktivitätsziele und Anleitungen
  • Smart Notifications am Handgelenk