Übersicht

Erfasst deine Route, Geschwindigkeit und Distanz mit eingebautem GPS

Zeigt während und nach dem Training die GPS-basierte Höhe an

Trainingsnutzen gibt sofortiges Feedback nach jeder Trainingseinheit

Running Index bewertet deine Leistung

Steigert die Leistung mit Ausdauer-Trainingsprogrammen, die kostenlos von polarpersonaltrainer.com heruntergeladen werden können

Kompatibel mit Polar Lauf- und Radsensoren

Wiederaufladbare Batterie, 12h Bei kontinuierlicher GPS-Nutzung

Images

Smart Coaching Funktionen

  • Fitness Test

    Fitness Test

    Teilt dir exakt mit, wie sich deine Fitness entwickelt.

  • Training Load (Trainingsbelastung)

    Training Load (Trainingsbelastung)

    Zeigt dir, wie sich das Training auf deinen Körper auswirkt

  • ZoneOptimizer

    ZoneOptimizer

    Stellt sicher, dass du immer in der richtigen Intensität trainierst.

  • Running Index

    Running Index

    Zeigt dir, wie sich deine Laufleistung entwickelt.

  • Trainingsnutzen

    Trainingsnutzen

    Motivierendes Feedback direkt nach dem Training.

  • Ausdauerprogramme

    Ausdauerprogramme

    Anleitung zur Verbesserung deiner Lauf- und Fahrleistung.

  • Smarte Berechnung des Kalorienverbrauchs

    Smarte Berechnung des Kalorienverbrauchs

    Teilt dir exakt mit, wie viele Kalorien du verbraucht hast.

Funktionen

  • Basis-Funktionen
    • HFmax (Benutzereingabe)
    • Hfmax (auf Basis des Alters)

      Hfmax (auf Basis des Alters)

      Die höchste erreichte Herzfrequenz in Schlägen pro Minute (S/min) während einer maximalen physischen Belastung. Eine grobe Schätzung deiner maximalen Herzfrequenz erhältst du, wenn du dein Alter von 220 abziehst. Die HFmaxist nützlich, um die Intensität deines Trainings zu bestimmen. Einige Polar Modelle definieren die maximale Herzfrequenz über den Fitness Test mit Polar OwnIndex®, siehe auch HFmax (auf Basis des Fitness Test mit Polar OwnIndex).

    • Polar OwnIndex® Fitness Test
    • Polar OwnCode® (2.4 GHz) W.I.N.D.

      Polar OwnCode® (2.4 GHz) W.I.N.D.

      Die codierte Herzfrequenz-Übertragung beruht auf der automatischen Verwendung eines Codes zur Übertragung deiner Herzfrequenz an den Trainingscomputer. Der Trainingscomputer nimmt nur die von deinem Sender übertragene Herzfrequenz an. Die Codierung verringert Störungen durch andere Trainingscomputer um ein Vielfaches. Die W.I.N.D.-Übertragung bei 2,4 GHz schließt auch Störungen durch andere elektronische Geräte vollständig aus.

    • Polar OwnCal® – Kalorienverbrauch mit prozenutalem Fettanteil

      Polar OwnCal® – Kalorienverbrauch mit prozenutalem Fettanteil

      Die Funktion Polar OwnCal® ermittelt die während eines Trainings verbrauchten Kilokalorien. Diese Funktion ermöglicht es dir, die in einer Trainingseinheit sowie die während mehrerer Trainingseinheiten verbrauchten Kilokalorien zu bestimmen. Diese Funktion ermittelt auch den Fettverbrennungsanteil (Fett% auf dem Display), also die Kilokalorien an Fett, die während eines Trainings verbraucht wurden und als Prozentsatz der insgesamt verbrannten Kilokalorien ausgedrückt werden.

    • Durchschnittliche und maximale HF je Zwischenzeit
    • Durchschnittliche, minimale und maximale HF je Zwischenzeit
    • Herzfrequenz in S/min., %

      Herzfrequenz in S/min., %

      Die Herzfrequenz ist das Maß der Leistung, die das Herz erbringt. Die Herzfrequenz lässt sich in der Anzahl der Schläge pro Minute (S/min) oder als Prozentsatz (%) deiner maximalen Herzfrequenz ausdrücken.

    • Polar ZoneOptimizer - personalisierte SportZonen
    • Polar SportZonen

      Polar SportZonen

      Polar SportZonen stellen eine einfache Möglichkeit dar, die Intensität des Trainings auszuwählen und zu beobachten und auf SportZonen basierende Trainingsprogramme zu verfolgen. Das Training wird, basierend auf deiner maximalen Herzfrequenz, in fünf Zonen unterteilt: Sehr leicht (50-60 % HFmax), leicht (60-70 % HFmax), mittel (70-80 % HFmax), hart (80-90 % HFmax) und Maximum (90-100 % HFmax).

    • Trainingsnutzen

      Trainingsnutzen

      Motivierendes Feedback gleich nach dem Training ist für jeden von uns nützlich. Wenn du also den Effekt verschiedener Trainingseinheiten wissen möchtest, erfährst du über diese Funktion alles Wissenswerte. Du bekommst eine schnelle Übersicht über alle Einheiten und kannst für mehr Details entweder deine Trainingsdatei ansehen oder über die Polar Web-Services weiter in die Tiefe gehen.

  • Trainingsfunktionen
    • Intervalltrainer-Funktion (Steuerung über Herzfrequenz, Tempo, Distanz)

      Intervalltrainer-Funktion (Steuerung über Herzfrequenz, Tempo, Distanz)

      Erstelle Intervalltrainings basierend auf Dauer, Herzfrequenz, Geschwindigkeit/Tempo oder Distanz und lasse dich beim Training anleiten.

    • Anzahl speicherbarer Zwischenzeiten: 99
    • Sportprofile (fünf festgelegte Sportprofile)
    • Grafischer Zielzonen-Indikator

      Grafischer Zielzonen-Indikator

      Diese Funktion stellt auf dem Display die Zone grafisch dar, in der du dich während einer Trainingseinheit befindest, was dir hilft, in der gewünschten Intensitätszone zu bleiben.

    • Automatische Zwischenzeitenspeicherung

      Automatische Zwischenzeitenspeicherung

      With this feature you can set your training computer to take laps based on preset distance, for example, every 1 km/mi. Depending on a product you can set also time or location based laps. Je nach Produkt kannst du auch zeit- oder distanzbasierte Runden einstellen.

    • ZonePointer
    • ZoneLock

      ZoneLock

      Die ZoneLock-Funktion hilft dir beim Erreichen einer bestimmten Intensität. Du kannst eine Zone vor oder während einer Trainingseinheit "sperren/festlegen", indem du eine Taste drückst, sobald du dich in der Zone befindest.

  • Integrierte GPS-Funktionen
    • Zurück zum Start

      Zurück zum Start

      Führt dich auf dem kürzesten Weg zu deinem Ausgangspunkt zurück und zeigt an, wie weit er entfernt ist. Jetzt kannst du dich auch in Trainingsabenteuer fernab bekannter Pfade stürzen und weißt, dass du jederzeit zurückfindest.

    • Geschwindigkeit/Tempo – aktuell, durchschnittlich und maximal
    • Running Index

      Running Index

      Der Running Index basiert auf den Herzfrequenz- und Geschwindigkeitsdaten, die während des Laufens gemessen wurden. Er bietet tägliche Informationen zu deinem Leistungsniveau, deiner aeroben Fitness und deiner Laufeffizienz. Die Steigerung der Laufeffizienz kennzeichnet eine verbesserte Ökonomie der Laufleistung. Diese Funktion erkennt beim V800 automatisch, ob du bergauf oder bergab läufst.

    • GPS-basierte Höhenmessung
    • Distanz – Training, Runde und Gesamtstrecke
    • Routen-Mapping – optional mit dem Web-Service polarpersonaltrainer.com
  • Speicherfunktionen
    • Summenspeicher

      Summenspeicher

      Der Summenspeicher enthält deine Trainingsdaten ab der letzten Zurücksetzung, wodurch du dein Langzeittraining verfolgen kannst.

    • Trainingseinheiten (mit Zusammenfassungen) - 99
    • Wochen-Verlauf

      Wochen-Verlauf

      Der Wochenverlauf sammelt deine wöchentlichen Trainingsdaten. Durch Auswahl einer Woche kannst du deine Trainingsdaten für diese Woche einsehen.

  • Funktionen polarpersonaltrainer.com
    • Training Load
    • Tagebuch
    • Trainingsprogramme
    • Kartenansicht
    • Ausdauerprogramme
    • Erweiterte Trainingsanalyse
  • CS Trittfrequenzmesser W.I.N.D. Funktionen
    • Schrittfrequenz (aktuell, durchschnittlich, maximal)
    • Zwei Räder speicherbar

      Zwei Räder speicherbar

      Du kannst die Einstellungen für bis zu zwei Fahrräder in deinem Trainingscomputer speichern. Vor Trainingsbeginn, kannst du dann das jeweilige Fahrrad auswählen.

  • CS Geschwindigkeitsmesser W.I.N.D. Funktionen
    • Geschwindigkeit (aktuell, durchschnittlich and maximal)
    • Autostart/-stopp

      Autostart/-stopp

      Die Funktion Autostart/-stopp beginnt oder unterbricht die Aufzeichnung der Trainingseinheit durch einen Radcomputer automatisch, sobald du anfängst, Rad zu fahren bzw. damit aufhörst.

    • Zwei Räder speicherbar

      Zwei Räder speicherbar

      Du kannst die Einstellungen für bis zu zwei Fahrräder in deinem Trainingscomputer speichern. Vor Trainingsbeginn, kannst du dann das jeweilige Fahrrad auswählen.

    • Distanz (Trainingseinheit, Zwischenzeit, Total)

      Distanz (Trainingseinheit, Zwischenzeit, Total)

      Die Distanz (in km) lässt sich auf verschiedene Weisen einstellen und messen. Die Trainingsdistanz gibt die während einer Trainingseinheit zurückgelegte Strecke an. Die Tripdistanz gibt die seit der letzten Trip-Zurücksetzung zurückgelegte Strecke an. Die Zwischenzeitdistanz gibt die Strecke einer Runde an. Die Gesamtdistanz (Total) ist die seit dem letzten Zurücksetzen zurückgelegte Distanz. Der Odometer gibt die Gesamtdistanz an, die sich nicht zurücksetzen lässt.

  • Funktionen des s3/s3+ Laufsensors
    • Geschwindigkeit/Tempo (aktuell, durchschnittlich, maximal)

      Geschwindigkeit/Tempo (aktuell, durchschnittlich, maximal)

      Das Tempo (ausgedrückt als min/km) steht für die Geschwindigkeit. Das Tempo wird meistens beim Laufen eingesetzt. Durch Vorgabe eines Zieltempos kannst du verfolgen, wie schnell du laufen musst, um eine bestimmte Distanz in einer vorgegebenen Zeit zu erreichen.

    • Running Index

      Running Index

      Der Running Index basiert auf den Herzfrequenz- und Geschwindigkeitsdaten, die während des Laufens gemessen wurden. Er bietet tägliche Informationen zu deinem Leistungsniveau, deiner aeroben Fitness und deiner Laufeffizienz. Die Steigerung der Laufeffizienz kennzeichnet eine verbesserte Ökonomie der Laufleistung.

    • Trittfrequenz – durchschnittlich und maximal
    • Durchschnittliche Schrittlänge

      Durchschnittliche Schrittlänge

      Die Schrittlänge ist die durchschnittliche Länge eines Schritts, also der Abstand zwischen dem linken und dem rechten Fuß bei Bodenkontakt. Läufer passen Ihre Schrittlänge an, um schneller zu werden, d. h. die Schrittlänge nimmt bei steigender Geschwindigkeit zu. [#[: Schrittlänge und Geschwindigkeit nehmen zu.]#] Dennoch ist einer der häufigsten Fehler, den Laufanfänger machen, das Laufen mit zu großen Schritten. Die effektivste Schrittlänge ist die natürliche - die, bei der du dich am wohlsten fühlst.

    • Distanz – Training, Runde und Gesamtstrecke
  • Datenübertragung
    • Kompatibel mit PC über USB Kabel
    • Kompatibel mit Mac (Intel-basiert) über USB Kabel
    • Compatible with polarpersonaltrainer.com via USB cable
  • Uhrenfunktionen
    • Beleuchtung
    • Datums- und Wochentagsanzeige
    • Display text in English, German, French, Spanish, Portuguese, Italian, Dutch, Danish, Finnish, Norwegian and Swedish
    • Zwei Zeitzonen
    • Tastensperre
    • Batteriestandsanzeige
    • Wiederaufladbare Batterie
    • Batterielaufzeit: 12 Stunden bei ununterbrochender GPS-Aufzeichnung, 11 Tage bei 1h/Tag mit GPS-Aufzeichnung
    • Uhrzeit (12/24 Stunden) mit Alarm und Schlummerfunktion
    • Wasserbeständig - IPX7

      Wasserbeständig - IPX7

      Nicht geeignet für Baden oder Schwimmen. Schutz vor Wasserspritzern, Schweiß und Regentropfen.

Verpackungsinhalt